Sachsen-Anhalt vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Care Business Management

Weiterbildungsmöglichkeiten

 

  • Bachelorstudiengang Care Business Management (CBM)

 

care-business-management

 

Studiendetails:

 

Studienabschluss: Bachelor of Arts

Studium:

Präsenz-und Fernstudienphasen („blended learning“)

Präsenzveranstaltungen können in Magdeburg od. Rosenheim besucht werden

Pro Semester 4-5 Blockveranstaltungen im Abstand von 4-6 Wochen:

Freitag: 14.00 – ca. 19.00 Uhr

 

Samstag: 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Regelstudienzeit : 8 Semester (4 Jahre)

8 Semester (4 Jahre)

Semestergebühren:

1.275€ vor Semesterbeginn (Förderung möglich, wir beraten Sie dazu gern)

Studienbeginn:

in der Regel zum Wintersemester

Downloads:

Care Business Management

 

Antragsformular auf Zulassung zum Studium

 

 Studienvoraussetzungen:

  • Allgemeine Qualifikation nach § 27 Abs. 2 HSG LSA
  • abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, gesundheitswissenschaftlichen od. pflegerischen Bereich
  • mind. zweijährige einschlägige Berufserfahrung in Gesundheits-/Pflegeeinrichtungen

 

Studienziel:

 

Die Studierenden erwerben die erforderlichen Qualifikationen für die Ausübung einer Leitungsfunktion im Gesundheits-und Pflegesektor zur:

  • Übernahme von Managementaufgaben in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Verbesserung der Organisations-und Personalentwicklung
  • Implementierung gesundheitswissenschaftlicher Sichtweisen in der Organisationsstruktur
  • Entwicklung und Ausbau der Selbstkompetenzen
  • eigenständige Analyse von Problemen und Konflikten sowie kreative Lösungsfindung und -bearbeitung
  • Stärkung der Kundenbindung
  • Bildung von Netzwerken in der Pflege
  • Umsetzung der Anforderungen in der Pflegegesetzgebung

 

Die im Studium CBM erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse befähigen zu einer kompetenten Wahrnehmung von Führungsaufgaben in ambulanten und stationären Kranken-/Pflegeeinrichtungen.

 

Studieninhalte:

  • basieren auf einem berufsintegrierenden / berufsbegleitenden Studienkonzept und beinhalten:
  • Schwerpunktthemen wie Grundlagen und Anwendungsfelder der Betriebswirtschaft, Management von ambulanten und stationären Kranken- und Pflegeeinrichtungen, rechtliche und ethische Aspekte, Gesundheitswissenschaftliche Grundlagen und Anwendungsfelder, Personal Skills

 

Zielgruppe:

 

Der Studiengang richtet sich an Fach-und Führungskräfte, insbesondere Fachkräfte die eine Führungsposition in ambulanten und stationären Kranken- und Pflegeeinrichtungen anstreben.

Angesprochen werden MitarbeiterInnen:

  • im Krankenhaus
  • in stationären Pflegeeinrichtungen
  • in ambulanten Pflegediensten/Sozialstationen
  • von Krankenhäusern
  • Personen aus anderen Einrichtungen, die im Gesundheits-und Pflegesektor Managementaufgaben ausüben

  

Kontakt:

 

Standort Magdeburg

Gesellschaft für Prävention im Alter (PiA) e.V.

Institut an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Breitscheidstr. 2

39114 Magdeburg

 

Studiengangleiter: Prof. Dr. Jürgen Maretzki

Stellv. Studiengangleiterin: Vertr.-Prof. Dr. Helene Kneip

 

Studiengangkoordinatorin: Kathrin Becker-Heimbürger

E-Mail: 

Tel.: 0391/8864-479

Fax: 0391/8864-729

 

Standort Rosenheim

RoMed Klinikum Rosenheim

Akad. Institut für Gesundheits-und Sozialberufe (IGS)

Pettenkoferstraße 10

83022 Rosenheim

 

Ansprechpartner: Michael Nützel-Aden M.A. B.Sc.

E-Mail:

Tel.: 08031/363811/ -12

 

>>Individuelle Anpassung der Angebote auf die jeweiligen Schwerpunkte und Preisauskunft<<